Die Technologie von ACL Instruments findet insbesondere Verwendung zur Analyse von Oxidationsreaktionen und thermischen Zerfallsprozessen technischer Erzeugnisse und Substanzen der Life Science. Insbesondere werden dabei die besonderen Bedürfnisse bezüglich Stabilität, Qualität, Sicherheit und Garantie der Produkte und Substanzen in der Forschung und Entwicklung, Qualitätsprüfung berücksichtigt.

Anhand geringer Probemengen (> 0.1 mg) können mit der empfindlichen Chemilumineszenz-Methode bspw. die Effizienz unterschiedlicher Stabilisatoren verglichen und für Anwendungsbedingungen prognostiziert werden, direkte Effekte der Produktionsparameter auf das Alterungsverhalten von Produkten untersucht und auf reale Anwendungsbedingungen prognostiziert werden. Die Möglichkeiten sind dabei äusserst vielseitig und können individuellen Kundenbedürfnissen individuell angepasst werden. Bitte folgen Sie den nachfolgenden Links für detaillierte Informationen aus den Anwendungsgebieten technische Erzeugnisse und Life Science.

ACL Instruments AG
Pestalozzistrasse 16
CH-3400 Burgdorf
Switzerland

Phone +41 31 755 46 66
Email welcomeno spam please@no spam pleaseaclinstruments.com